„TIERE UND KLEINE KINDER SIND DER SPIEGEL DER NATUR.“
Epikur von Samos
Anfragen
Newsletter abonnieren

Urlaub in Villnöss….

Finden Sie Ruhe und Erholung in einer einzigartigen Bergwelt.

Finden Sie Ruhe und Erholung in einer einzigartigen Bergwelt.

Der Ortskern St. Magdalena, 1339 m ü.d.M., ist der hinterste Talbereich des Villnösser Tales mit blühenden Wiesen und dunklen Nadelwäldern. Im Hintergrund posieren die markanten Geislerspitzen aus bleichem Dolomit empor, welche das Wahrzeichen von Villnöss sind. Sie werden Aufgrund ihres Kalkgehaltes auch als die bleichen Berge bezeichnet. Als eine der schönsten und wertvollsten Landschaften Europas gehören sie seit dem Jahr 2009 dem UNESCO Weltnaturerbe an.

Als ruhiges, nur 24 km langes Seitental des Eisacktales hat Villnöss seinen ganz eigenen Reiz. Es ist eines der 24 „alpinen Perlen“, die sich für einen nachhaltigen, umweltverträglichen Tourismus verschrieben haben. Sanfte Mobilität für alle, die Freizeitspaß verbinden mit dem bewussten Umgang mit der Natur.

Abschalten, auftanken oder auspowern: genießen Sie all das bei uns, ohne das Klima und die Umwelt zu belasten!

„Unser schönes Villnösstal ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert!“

Unser schönes Villnösstal ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert

Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter, zu jeder Jahreszeit kann man die Schönheiten des Villnösstales erkennen und genießen. Und das nicht genug…..! Für Alt und Jung, Familien und Senioren warten spannende Ausflüge, Wanderungen, Veranstaltungen und kulturelle Highlights, die es zu besuchen gilt. Hierfür bietet sich unsere neue DolomitiCard an, mit der Ihr Urlaub ein Volltreffer wird.

Wollen Sie nicht nur bei uns sondern in ganz Südtirol Entdeckungen machen? Dann holen Sie sich die Mobilcard, mit der Sie alle öffentlichen Verkehrsmittel benützen können, ganz nach den Prinzipien der „Alpine Pearls“. Ein besonderer Anreiz für alle Wanderfreunde ist die Perle der Alpen Wandernadel. Für einen Kostenbeitrag von 3,00€ kann diese Enzian-Anstecknadel erworben werden. Bei jeder Hütteneinkehr gibt es dazu ein passendes Blütenblatt. Eine schöne Urlaubserinnerung für zu Hause.

Auch Feinschmecker kommen bei uns voll auf Ihre Kosten. Erleben Sie alljährlich hautnah mit:

„Der Berg kocht“, eine kulinarische Pilgerreise von Almhütte zu Almhütte

„Das Villnösser Speckfest“, alles Rund um den Speck

„Lammwochen vom Villnösser Brillenschaf“, Gaumenfreuden für Genießer

Es kann nicht immer nur, die Sonne scheinen…..

Naturparkhaus Puez-Geisler

Auch bei Regentagen kommt keine Langeweile auf! In nächster Nähe erwartet Sie das Naturparkhaus Puez-Geisler, mit viel Interessantem und Wissenswertem über unser wunderschönes Tal und deren Tier- und Pflanzenwelt. Oder das Mineralienmuseum in Teis, welches nicht nur bei schlechtem Wetter einen Ausflug wert ist.

Zum Bummeln bietet sich die alte Bischofsstadt Brixen an mit deren mittelalterlichen Gassen oder erleben Sie einen Spaß- und Badetag im Erlebnisschwimmbad Acquarena in Brixen.